Ausflugsziele in der näheren Umgebung

Der Rotstein

Der Rotstein ist das älteste Naturschutzgebiet in ganz Sachsen. Mit seinem 455 m Höhe zählt er zu den pflanzenreichsten Berg in der Oberlausitz. Rund 530 seltene Blütenarten gibt es zu entdecken.
Der auf dem Rotstein befindliche Turm wurde am 28.10.2000 eingeweiht. Die Aussichtsplattform ist über 101 Stufen zu erreichen. Auf 21 m Höhe aus hat man einen herrlichen Blick über die Oberlausitzer Berg-Landschaft bis hin ins Iser- und Riesengebirge.

Sehenswertes in Löbau:

Haus Schminke
Das Haus Schminke ist eines der bemerkenswertesten Häuser in der Gegend, welches 1932 erbaut wurde. Dieses bedeutende Architekturdenkmal, hat für Besucher 7 Tage die Woche geöffnet, ebenso kann man an diversen Führungen teilnehmen.

Rund um Löbau:

Mühlen in Sohland am Rotstein
Das längste Mühlendorf in der Oberlausitz mit 7km länge, nennt sich Sohland am Rotstein. Mit seinen zwei Windmühlen ist der Ort ein beliebtes Ausflugsziel. Die Bachmannmühle sowie die Haubnermühle kann von innen besichtigt werden.

Das sagen unsere Gäste:

 

Öffnungszeiten

Reservierungsbedingte Öffnungszeiten
Anmeldung erforderlich! info@berghotel-rotstein.de
oder Telefon: 035828 7 07 77

Unsere Zimmerpreise:

Doppelzimmer inkl. Frühstück
34,00 € / Person

Einzelzimmer inkl. Frühstück
45,00 € / Person

Zweibettzimmer mit 1 Aufbettung inkl. Frühstück
88,00 €

1 Ferienwohnung
mit 2 Zweibettzimmer und 1 Bad inkl. Frühstück
100,00 €

 

Aktuelle Arrangements:

"Natur erleben & genießen"

Wellnessaperitif
2 Übernachtungen im DZ oder EZ
incl. reichhaltiges Frühstück
Obstplatte & Mineralwasser auf dem Zimmer
2 x 4-Gang Vital-Menü

Auf Wunsch eine geführte Wanderung im ältesten Naturschutzgebiet oder eine Stadtführung in Görlitz.

Unser Angebots-Preis: 99 EUR pro Person